header4

Crash-Test-DRummies, Hemmoor

Die Crash-Test-DRummies wurden als ein Ensemble der Musikschule an der Oste in Hemmoor gegründet und bestehen derzeit aus 13 Jungen und Mädchen im Alter von 9 bis 17 Jahren. CTD-Logo

Die Gruppe wurde anlässlich eines Musikaustausches mit der polnischen Gemeinde Wladislawowo mit der Gemeinde Lamstedt 1996, von Ihrem Leiter Udo Patschkowski, aus der Taufe gehoben.

Insgesammt trat die Gruppe 3 Jahre hintereinander erfolgreich in Polen auf. Es folgten unzählige Auftritte regional und überregional. So z.B. in Hamburg beim World-Drumfestival 2000. Sie sind Stammgäste beim Bremer Samba-Karneval, beim Stader Karneval sowie beim Stader Altstadtfest und beim Stadtfest in Bremervörde.

Bei Schulfesten sind sie inzwischen zum absoluten Highlite geworden, original Zitat eines 12 Jährigen Mädchens: “das ist ja geiler wie Hardcore“. Es gibt kaum eine Veranstaltungsart bei der die jungen Musiker noch nicht getrommelt haben.

In den Jahren 2002, 2003, 2004 und 2006 reiste die Gruppe zum „Samba-Syndrom“ nach Berlin, bei der die jungen Musiker nicht nur viel dazu lernten, sondern auch die Fachwelt überraschte, spontan in das Konzertprogramm mit aufgenommen wurde und mit Lob überschüttet wurde.  Auftritte beim Berlin-Marathon rundete das Programm ab.

Im Jahr 2007 führte die Gruppe beim Bremer Karneval zum vierten Mal den Umszug der Kids an. Sie durften in diesem Jahr auch am Samstag im Schlachthof auftreten und beeindruckten das Fachkundige Publikum mit Tempo, Witz, und Ihrem fast professionellen Auftreten.

Inzwischen sind die Crash-Test-DRummies in der vierten „Generation“, denn mit 18 ist Schluß bei den "Craschies". Nachwuchssorgen kennt die Gruppe nicht, sie rekrutiert sich aus den Schlagzeugschülern ihres Lehrers Udo Patschkowski und aus ebenso begabten wie interessierten Schülern anderer Kollegen.

Auf der Bühne treten sie selbstständig unter eigener Leitung auf. z.Z. ist die Leiterin auf der Bühne Celina Köster.

Auch auf CD sind die Crash-Test-DRummies zu hören!

Auf dem Hadelner Sampler `96 "Damals war alles ruhiger“ sind sie mit dem Titel "Nee, nee danke ich trommel` lieber.." zu hören und im Jahr 1999 nahmen sie im Studio 4 in Stade den Titel "Some Time"auf.

Zum 10 Jahrigen Jubiläum der Crash-Test-Drummies wurde eine CD aufgenommen, auf der neue Arrangements, aber auch der Titel "Some Time" in seiner Originalform zu hören sein werden.

Die Crash-Test-DRummies sind dabei sich völlig neu zu formieren. Interessierte Kinder und Jugendliche mit Trommelerfahrung sind Willkommen. 

Informationen und Anmeldung bei der Musikschule an der Oste, Tel: 04771 3214